Fahrzeugtechnik

News & Presse

  • Eva Doppler
    26.07.2021

    Eva Doppler kommuniziert für AL-KO Fahrzeugtechnik

    Neue Ansprechpartnerin in der Unternehmenskommunikation

    Kötz. Mit Eva Doppler (56) verstärkt ab Juli 2021 eine erfahrene Kommunikationsexpertin die AL-KO Fahrzeugtechnik Gruppe in der Konzern- und Produktkommunikation.

  • Timo Schwickart
    26.07.2021

    Dr. Timo Schwickart verantwortet Vertrieb und Marketing der AL-KO Vehicle Technology Group

    Ausbau der weltweiten Vertriebsaktivitäten mit strategischem Weitblick

    Kötz. Seit 1. Juli 2021 ist Dr. Timo Schwickart (44) neuer Senior Vice President Sales &  Marketing bei der AL-KO Vehicle Technology Group. Er wird seinen Fokus auf die organisatorische Weiterentwicklung und Strukturierung des weltweiten Vertriebs sowie von Marketing und Produktmanagement legen.

  • 19.07.2021

    DexKo Global unterzeichnet Vereinbarung zur Übernahme von Brink International

    DexKo Global Inc. gibt die Vereinbarung zur Übernahme des europäischen Spezialisten für Anhängevorrichtungen Brink International bekannt. Das niederländische Unternehmen erweitert das DexKo Portfolio um den Bereich hochwertiger Anhängesysteme

  • 24.06.2021

    AL-KO Chassis für Tiny Houses: Quadratisch, praktisch, nachhaltig

    Es ist ein Trend, der aus den USA nach Europa kam. Seit einigen Jahren ist die Bewegung rund um Tiny Living und Tiny Houses auch in Deutschland angekommen.

    Kötz. In letzter Zeit herrscht regelrecht ein Hype um das Wohnen auf kleinem Raum. Für die meisten Bewohner ist der Umzug ins Tiny House häufig mit Nachhaltigkeit begründet. So gaben laut aktueller Umfrage des Tiny House Verbands 83% der Befragten an, dass eine Reduzierung auf das Wesentliche der wichtigste Beweggrund für den Kauf eines Tiny Houses sei.

  • 10.06.2021

    Alles rund ums Tiny House

    Tiny Houses sind im Trend. Doch was hat es mit dem Hype eigentlich auf sich?

    Kötz. Der Tiny House-Trend-Report zeigt, wo die Minihäuser in Deutschland die meisten Fans haben. Außerdem verraten die Experten von AL-KO Fahrzeugtechnik, was es beim Bau eines Tiny House zu beachten gibt.

  • E-Mobilität
    26.05.2021

    New Mobility Solutions: Die Transformation bei Nutz- und Freizeitfahrzeugen hat begonnen

    Virtuelles Presseevent gibt Einblicke in aktuelle und zukünftige Mobilitätslösungen. 

    Kötz. Hochkarätig besetzt war das virtuelle Presseevent der AL-KO Vehicle Technology Group am 19. Mai 2021 zum Thema New Mobility Solutions. So gaben Markus Emmert, Vorstandsmitglied des Bundesverband eMobilität (BEM), Dr. Martin Šoltés, Geschäftsführer der EVUM Motors GmbH sowie die AL-KO-Vertreter Harald Hiller (President & CEO AL-KO Vehicle Technology Group),  Erwin Gentner, (Geschäftsführer der Alois Kober GmbH) und Dr.

  • 15 Millionen Kugelkupplungen
    25.03.2021

    15 Millionen Kugelkupplungen: Von Ramsau im Zillertal in die Welt

    Grund zur Freude bei der der AL-KO Vehicle Technology Group. Der seit 2016 zu DexKo Global gehörende Technologiekonzern hat kürzlich die 15-millionste Sicherheitskugelkupplung gefertigt. Weltweit setzen Nutzanhänger- und Caravanhersteller seit vielen Jahrzehnten auf das Verbindungselement von AL-KO, um eine sichere Verbindung zwischen Zugfahrzeug und Anhänger zu gewährleisten.

  • König Kunde Awards für AL-KO und SAWIKO 2021
    19.02.2021

    König Kunde Award 2021: DexKo-Marken AL-KO und SAWIKO mit Bestplatzierungen

    Die Studie spiegelt die Meinung der Reisemobil- und Caravanbesitzer*Innen wider und ist damit für die AL-KO Vehicle Technology Group ein wichtiger Gradmesser der Kundenzufriedenheit.

    Der Urlaub mit Reisemobil oder Caravan liegt voll im Trend. 2020 konnte die Branche das siebte Jahr in Folge ein Wachstum und sogleich einen neuen Bestwert von über 107.000 neu zugelassenen Freizeitfahrzeugen in Deutschland (Quelle: CIVD) verzeichnen. Einen wichtigen Beitrag für sicheres und komfortables Reisen im Reisemobil oder Caravan leistet dabei die AL-KO Vehicle Technology Group, die ein wesentlicher Zulieferer für den Bereich ist.

  • 14.12.2020

    Mitarbeitende der AL-KO Vehicle Technology Group spenden für Günzburger und Burgauer Tafel

    Im Rahmen der weihnachtlichen Spendenaktion kamen viele Lebensmittel und Hygieneartikel für hilfsbedürftige Menschen zusammen.

    Weihnachten ist die Zeit der Nächstenliebe. Dies zum Anlass nehmend, startete die AL-KO Vehicle Technology Group im November eine groß angelegte Spendenaktion für die Günzburger und Burgauer Tafel. Die Beteiligung der Mitarbeitenden des global agierenden Technologiekonzerns war groß: An den Standorten Kleinkötz, Großkötz, Ettenbeuren und Deffingen wurden innerhalb kürzester Zeit zahlreiche Lebensmittel und Hygieneartikel für Menschen in Not gesammelt.

  • 01.12.2020

    DexKo Global übernimmt Elektronikspezialisten Nordelettronica

    Produktportfolio von Nordelettronica verstärkt künftig das Angebot der AL-KO Vehicle Technology Group im Bereich Elektronikkomponenten.

    DexKo Global, einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertiger Fahrwerkstechnik, Chassis-Baugruppen und Zubehörteilen, gibt die Übernahme des italienischen Elektronikspezialisten Nordelettronica durch seine Tochtergesellschaft AL-KO Vehicle Technology Group bekannt. Durch die strategische Übernahme wird das Produktportfolio der AL-KO Vehicle Technology Group im Bereich Elektronikkomponenten für Freizeitfahrzeuge erweitert und der Zugang zu neuen Wachstumssegmenten ermöglicht.