SAWIKO VARIO 150
18.07.2017

SAWIKO VARIO 150: Klappbar, kompakt und variabel

Neuer flexibler Reisemobil-Heckträger für Fahrräder, E-Bikes und Roller

Ein Allround-Talent für den Zweirad-Transport mit dem Reisemobil stellt die AL-KO Tochtermarke erstmals auf dem Caravan Salon in Düsseldorf vor. Ob Fahrrad, E-Bike oder Roller – der neue Heckträger VARIO 150 kann ganz individuell angepasst werden. Praktisch: Sollte der VARIO 150 mal nicht benötigt werden, kann er mit wenigen Handgriffen hochgeklappt werden.

Der Premium-Lastenträger VARIO 150 ist größtenteils aus Aluminium gefertigt und besteht aus qualitativ hochwertigen Komponenten – wie beispielsweise den auf E-Bikes abgestimmten Fahrradschienen und Haltearmen oder dem Querholm aus Edelstahl. Trotz seines geringen Eigengewichtes von nur rund 29 Kilogramm ohne Rüstsatz weist der Reisemobil-Heckträger VARIO 150 eine Nutzlast von 150 Kilogramm auf.

Besonderen Wert hat SAWIKO bei der Entwicklung auf die Flexibilität und die Funktionalität gelegt. Zusätzlich zu seiner Klappfunktion, die einfach per Hebel am Leuchtenträger und der Plattform bedient werden kann, verfügt der VARIO 150 über eine variable Beladetiefe und kann von 620 auf bis zu 800 mm verlängert werden.

Erhältlich ist der VARIO 150 ab 1299 Euro.

Technische Daten:

  • Nutzlast: bis zu 150 kg bei einem Eigengewicht von rund 29 Kilogramm (ohne Rüstsatz)
  • Plattform mit bedienfreundlicher Klappfunktion
  • Variable Beladetiefe von 620 - 800 mm
  • Auslegung für 1 Roller oder maximal 4 Fahrräder oder 1 Roller + maximal 2 Fahrräder
  • Größtenteils aus Aluminium gefertigt
  • Fahrradschienen und Haltearme mit Ratschen-Schnellverschluss
  • Ohne Werkzeug abnehmbar
  • Abmessungen: Breite: 2011 Millimeter / Tiefe: 937 Millimeter

Details dazu vom 26. August bis 3. September 2017 am Stand von AL-KO Fahrzeugtechnik und SAWIKO beim Caravan Salon Düsseldorf (Halle 13 / C45-01 – C45-02 und auf dem Freigelände FG Halle 13/13-07).

Weitere Informationen über das Heckträger-Programm von SAWIKO gibt es hier.  

Anhänge: