Fahrzeugtechnik

News & Presse

  • DexKo Global geht strategische Partnerschaft mit VB-Airsuspension ein
    28.05.2018

    DexKo Global geht strategische Partnerschaft mit VB-Airsuspension ein

    Minderheitsbeteiligung zur weiteren Stärkung des Kerngeschäfts der AL-KO Fahrzeugtechnik

    DexKo Global Inc., einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertiger Fahrwerkstechnik, Chassis-Baugruppen und Zubehörteilen, hat einen Vertrag unterzeichnet über den Erwerb eines Minderheitsanteils an der VB-Airsuspension B.V. mit Sitz in Varsseveld (Niederlande). Diese strategische Partnerschaft stärkt das Kerngeschäft der AL-KO Fahrzeugtechnik Beteiligung und ist der konsequente nächste Schritt beim Ausbau der engen Beziehungen.

  • 11.05.2018

    Die fahrende Sanitätsstation

    AL-KO Rangierantrieb Mammut Tandem lässt auch schwere Anhänger kinderleicht manövrieren

    AL-KO Fahrzeugtechnik, der führende Spezialist für Anhängerkomponenten, bringt seine Expertise bei  elektrischen Rangiersystemen nun auch bei hochwertigen, schweren Anhängern ein. Ein interessantes Einsatzbeispiel ist der Spezialanhänger der BRK-Bereitschaft im bayerischen Roding. Die von der Firma Volklandt GmbH & Co. KG nach Maß konfigurierte Sanitätsstation verfügt über ein komplettes AL-KO Qualitätsfahrwerk – von der Kupplung bis zur Achse. Abgerundet wird das Paket an Sicherheits- und Komfortkomponenten im Fahrwerk mit dem Mammut Tandem-Rangierantrieb.

  • 26.04.2018

    Girls´ Day bei AL-KO Fahrzeugtechnik

    Mädchen lernen „typische Männerberufe“ kennen

    Viele neue Erfahrungen und Eindrücke haben die sechs Mädchen sammeln können, die am Girls‘ Day bei der Alois Kober GmbH (AL-KO Fahrzeugtechnik) teilgenommen haben. Nach einem Rundgang durch die Produktionsanlagen und das Kundencenter in Kleinkötz, verbrachten die Schülerinnen einen spannenden Tag in der Lehrwerkstatt des Unternehmens. Ziel ist es, junge Frauen für eigentlich „typische Männerberufe“ zu begeistern.

  • 20.04.2018

    Dossenberger-Gymnasium und ALOIS KOBER GMBH schließen Schulpartnerschaft

    Berufsorientierung und Karrieremöglichkeiten stehen im Fokus

    Die ALOIS KOBER GMBH (AL-KO Fahrzeugtechnik) aus Kötz ist jetzt offizieller Partner des Dossenberger-Gymnasiums Günzburg. Am Tag der offenen Tür des Dossenberger-Gymnasiums am Samstag, 14. April, fand die feierliche Urkundenverleihung statt.

    Die unter der Schirmherrschaft der IHK Schwaben geschlossene Schulpartnerschaft vereinbart wichtige Punkte, wie die Durchführung von Betriebserkundungen und Praktika und die mögliche Zusammenarbeit bei Schulprojekten.

  • 19.04.2018

    AL-KO Fahrzeugtechnik optimiert Produktionsnetzwerk

    Standort Breckerfeld wird verlagert

    Die AL-KO Fahrzeugtechnik, einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertiger Fahrwerkstechnik, Chassis-Baugruppen und Zubehörteilen, verlagert im Zuge einer Optimierung ihres Produktionsnetzwerks die Fertigung von Winterhoff-Produkten am Standort Breckerfeld in die Werke Chemnitz, Ramsau (Zillertal) und Vintl (Südtirol) zum 31. Juli 2018. Blechkupplungen werden dann in Ramsau, Guss- und Antischlingerkupplungen in Vintl, Stützräder in Chemnitz produziert. Für die rund 40 festangestellten Mitarbeiter in Breckerfeld werden sozialverträgliche Lösungen gefunden.

  • 18.04.2018

    Freisprechungsfeier bei der AL-KO Fahrzeugtechnik

    Sechs Auszubildende schließen Lehrzeit bei der ALOIS KOBER GMBH erfolgreich ab

    Sechs Auszubildende haben ihre Lehrzeit bei der AL-KO Fahrzeugtechnik erfolgreich abgeschlossen. Die Absolventen der gewerblichen Ausbildung blicken nun stolz in ihre berufliche Zukunft. Im Rahmen der traditionellen Freisprechungsfeier würdigte das Unternehmen das Engagement und die herausragenden Leistungen der Nachwuchskräfte.

  • 30.01.2018

    AL-KO Fahrzeugtechnik räumt ab!

    Leser entscheiden: AL-KO gehört zu den besten Marken bei Wohnmobil- und Caravaning-Zubehör

    Zum wiederholten Mal gewinnt AL-KO Fahrzeugtechnik bei den renommierten Leserwahlen der Zeitschriften promobil und Caravaning zahlreiche Auszeichnungen. Dabei hat keine Abstimmung der Branche mehr Teilnehmer und liefert prägnantere Erkenntnisse, welche Marken top und welche eher ein Flop sind. Unter dem Begriff „Die besten Marken“ verleihen die Zeitschriften jedes Jahr Preise an die beliebtesten Hersteller von Fahrzeugen und Zubehör.

    Wohnmobil-Zubehör

  • 17.01.2018

    Erstes skandinavisches Elektro-Heimlieferdienst-Kühlfahrzeug rollt auf eCab

    Schwedischer Lebensmittel-Heimlieferdienst MatHem setzt auf Plattform von ABT Sportsline und AL-KO Fahrzeugtechnik

    Das erste elektrisch betriebene Kühlfahrzeug der 3,5-Tonnen-Klasse in Skandinavien hat MatHem, schwedischer Marktführer im Lebensmittel-Heimlieferdienst, jetzt in Betrieb genommen. Die Plattform des neuen Fahrzeugs ist der gemeinsam von AL-KO Fahrzeugtechnik, Spezialist für Fahrwerk- und Chassis-Komponenten, und dem E-Mobility-Experten ABT Sportsline entwickelte, vollelektrisch angetriebenen E-Transporter eCab. Die Grundlage bildet ein Volkswagen T6-Zugkopf mit modifiziertem AL-KO Leichtbau-Chassis, in das die Batterien vollständig integriert werden.

  • 05.01.2018

    DexKo Global übernimmt E&P Hydraulics

    Weitere Stärkung des Kerngeschäfts der AL-KO Fahrzeugtechnik – Bündelung der Kompetenzen für Hubstützensysteme

    DexKo Global, einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertiger Fahrwerkstechnik, Chassis-Baugruppen und Zubehörteilen, erweitert das Kerngeschäft der AL-KO Fahrzeugtechnik durch die Übernahme der E&P Hydraulics aus Nieuw-Vennep (Niederlande), des E&P-Generalimporteurs für Deutschland, E&P Hydraulics Germany, sowie des Unternehmens Reisemobil-Service Fischer in Elsdorf (Nordrhein-Westfalen) (zusammen „E&P").