Fahrzeugtechnik

Diebstahlsicherung: Wohnwagen bestmöglich schützen

Gegen Caravandiebstahl gibt es keinen hundertprozentigen Schutz. Doch eine gute Diebstahlsicherung am Wohnwagen wirkt abschreckend auf Fahrzeugdiebe. Denn je länger sie brauchen, um einen Wohnwagen aufzubrechen, umso wahrscheinlicher lassen sie davon wieder ab. 

Sicherheitsschlösser für den Wohnwagen als Diebstahlsicherung

​Die AL-KO Sicherheitsschlösser erschweren das Abkoppeln des Wohnwagens. Die Vorrichtung lässt sich leicht montieren. Das Sicherheitsschloss muss für Fahrten nicht wieder abgebaut werden. Unsere Safety Sicherheitsschlösser sind die ideale Diebstahlsicherung für jeden Wohnwagen. Unsere drei Sicherheitsstufen Compact, Plus und Premium erfüllen unterschiedliche Sicherheitsbedürfnisse. So fahren Wohnwagenbesitzer entsprechend ihren Sicherheitsansprüchen. Außerdem sind die AL-KO Sicherheitsschlösser ansprechend gestaltet. Sie bilden eine formschöne Einheit mit der Kupplung und fallen kaum auf.

Steckstützen als ideale Diebstahlsicherung für längere Standzeiten

​In Zeiten, in denen der Caravan länger nicht bewegt wird, ist die Gefahr eines Diebstahls besonders hoch. Diebe könnten beobachten, dass das Fahrzeug gerade nicht benutzt wird, und das geringere Risiko ausnutzen. Häufig geschieht dies während der Überwinterung. Aus diesem Grund sollten Sie eine spezielle Diebstahlsicherung für Wohnwagen von AL-KO anbringen: die Steckstützen. Steckstützen sind einfach zu bedienende, zweiteilige mechanische Wegfahrsperren. Sie verhindern, dass Diebe die Hubstützen hochkurbeln. So wird der bestmögliche Diebstahlschutz für den Wohnwagen in Standzeiten ermöglicht. Dafür werden die Stützen entfernt und an ihrer Stelle Sicherung + Safety eingeführt.

Erhöhter Diebstahlschutz für Wohnwagen mit Sicherheitskugel

Ein erhöhter Diebstahlschutz bei Wohnwagen mit längeren Standzeiten lässt sich auch anders erreichen. Der Safety Ball ergänzt die AL-KO Diebstahlsicherung an der Anhängerkupplung. Im abgekuppelten Zustand besetzt der Ball die Kugelkupplungsöffnung. So wird verhindert, dass der Kugelkopf aufgenommen wird und es zu einem unbefugten Ankuppeln kommt.

Tresor im Caravan als Diebstahlsicherung innen

​Nicht nur der Wohnwagen an sich ist ein begehrtes Diebesgut, auch die Wertsachen im Inneren müssen gut geschützt sein. Das ermöglicht ein Tresor von AL-KO. Die soliden Stahlwände sind die bestmögliche Diebstahlsicherung im Inneren von Wohnwagen. Hinter der Tür mit Doppelbart-Sicherheitsschloss finden Wertsachen wie Reisepässe, Schmuck und Geld ein sicheres Zuhause. Dank einer Montageplatte lässt sich der Tresor fest unter dem Fahrzeugboden verankern. So ist es Dieben auch nicht möglich, ihn im Ganzen zu entwenden.

Kombinierte Diebstahlsicherung: Das Beste für Wohnwagen

AL-KO empfiehlt mehrere Schutzmaßnahmen, um es Langfingern möglichst schwer zu machen. Fahrzeugbesitzer, die ihren Wohnwagen mit mehr als einer Diebstahlsicherung ausstatten, sind auf der sicheren Seite. AL-KO liefert dafür die passenden Komponenten.