Fahrzeugtechnik

Anhängevorrichtungen für Kastenwagen

Mit geringem Aufwand einen Kastenwagen zu einem Zugfahrzeug umbauen – das ermöglichen die Sawiko Anhängevorrichtungen. Sie erhöhen so mit geringem Aufwand nachhaltig die Vielseitigkeit und Transportfähigkeit des Fahrzeugs.
Die Sawiko Anhängerkupplungen sind unter anderem mit...

abnehm_kugelsystem_1-1600x800ahk_mt005-kopie-1600x800ahk_mt017_ausgeschnitten-1600x800mt_52-1600x800mt015-ausgeschnitten-1600x800mt054_variante_3-1600x800s19-1120011-1600x800s36_bild5-1600x800set_1-1600x800

Haben Sie Interesse?

Hier geht's zu den Katalogen

Beschreibung

Mit geringem Aufwand einen Kastenwagen zu einem Zugfahrzeug umbauen – das ermöglichen die Sawiko Anhängevorrichtungen. Sie erhöhen so mit geringem Aufwand nachhaltig die Vielseitigkeit und Transportfähigkeit des Fahrzeugs.
Die Sawiko Anhängerkupplungen sind unter anderem mit Fiat Ducato Kastenwagen kompatibel. Ihnen stehen dabei unterschiedliche Ausführungen zur Verfügung.

Kastenwagen flexibler einsetzen mit Anhängevorrichtungen

Ob Sie Fahrräder, E-Bikes, Motorräder oder etwas anderes mit dem Kastenwagen transportieren möchten – die Anhängevorrichtungen von Sawiko eröffnen dafür zahlreiche Möglichkeiten. Bei Sawiko stehen Ihnen zwei unterschiedliche Anhängevorrichtungen speziell für Kastenwagen zur Auswahl: eine starre und eine abnehmbare Variante. Diese sind mit Anhängerkupplungen flexibel kombinierbar. Außerdem lassen sich an ihnen Aufnahmeelemente einfach anbringen und nachrüsten, die wiederum der Aufnahme unterschiedlicher Trägersysteme dienen. Durch die feuerverzinkte Oberfläche und die hervorragende Qualität sind Anhängevorrichtungen von Sawiko zudem überaus robust und langlebig.

Das müssen Sie bei der Wahl der Anhängevorrichtungen beachten

AL-KO Anhängevorrichtungen sind unter anderem für den Fiat Ducato X250 und X290 verfügbar. Auch bei Kastenwagen anderer Hersteller und bei älteren Modellen ist das Nachrüsten einer Anhängevorrichtung in aller Regel nach Rücksprache mit unseren Experten durchführbar. Durch unsere langjährige Erfahrung können wir auch individualisierte Lösungen umsetzen. Bei der Wahl der Anhängevorrichtung müssen Sie die zulässige Anhängelast des Fahrzeugs berücksichtigen. Diese ist in der Regel im Fahrzeugschein vermerkt. Weitere wichtige Informationen, um eine nahtlose Integration der Anhängerkupplung zu ermöglichen, sind:

  • Hersteller des Kastenwagens
  • Modellbezeichnung
  • Baujahr des Fahrzeugs
  • Gegebenenfalls die Fahrgestellnummer

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Anhängerkupplungen für Kastenwagen von Sawiko. Einzelheiten zu den Produkten sehen Sie im Sawiko Katalog. Bei Fragen zur Verfügbarkeit und zur Montage an Ihrem Fahrzeug können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Auf der Seite Kontakt finden Sie den richtigen Ansprechpartner.

Das Wichtigste zur Sawiko Anhängevorrichtungen für Fahrgestelle in der Übersicht

  • Anhängerkupplung für Fiat Ducato Kastenwagen (X250/X290)
  • Verfügbar in starrer und abnehmbarer Ausführung
  • Auf Aufnahmeelemente für Trägersysteme abgestimmt
  • Feuerverzinkt für hohe Widerstandsfähigkeit
  • Vielfach bewährte Qualitätssysteme für dauerhafte Nutzung

Weitere Vorrichtungen zur Gestaltung von Kastenwagen

Neben den Anhängevorrichtungen bietet Ihnen Sawiko auch ein umfangreiches Programm von Trägersystemen für Kastenwagen. So lassen sich zum Beispiel schwenk- und klappbare Plattformen mit wenig Aufwand in die Anhängevorrichtungen von Kastenwagen integrieren. Je nach Trägersystem steht mit diesen eine zusätzliche Nutzlast von bis zu 150 kg zur Verfügung. So lassen sich Fahrräder und Roller platzsparend transportieren. Gleichzeitig bleibt ein gutes Handling des Fahrzeugs erhalten. Mit einem schwenkbaren System besteht freier Zugang zum Heck, auch ohne Abnahme des Trägersystems. Zur Montage der Trägersysteme finden Sie einfach nachrüstbare Aufnahmeelemente. Diese dienen zur Verbindung zwischen der Rahmenverlängerung und dem jeweiligen Heckträgersystem.