Fahrzeugtechnik

AL-KO Achsen – Spitzenkomponenten für Sicherheit und Komfort

Unsere Anhängerachsen sind das Ergebnis kontinuierlicher Entwicklungsarbeit. Verarbeitung und Materialien entsprechen den Anforderungen moderner Fahrzeugtechnik. Wir verfügen über ein breites Spektrum an Achsen für gebremste und ungebremste Anhänger. Die Komponenten werden je nach Einsatzzweck und Gewichtsbereich optimal aufeinander abgestimmt. So bieten die Achsen ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort.

Anhängerachsen in der AL-KO Produktklassifizierung

​Achsen werden für die unterschiedlichsten Anhängerarten und Anwendungsbreiche benötigt. Jeder Einsatzbereich hat hinsichtlich Nutzen und Preis individuelle Anforderungen. Wir bieten verschiedene Achslast-Ausführungen an sowie gebremste wie ungebremste AL-KO Achsen. Für Langlebigkeit und hohe Laufleistung verfügen die verschiedenen Anhängerachsen-Komponenten über einen dauerhaften Korrosionsschutz. Die Achskörper sind feuerverzinkt, andere Bauteile wie Bremsschilder sind galvanisch verzinkt. Ebenso sind die Bremsbeläge hochbelastbar und korrosionsbeständig. Außerdem verwenden wir für die Beläge ausschließlich asbestfreie Materialien.

achse-gebremst-plus

 

Unsere Produktklassifizierung für ungebremste und gebremste Achsen bietet Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Ausführungen:​

  • Achsen BASIC: mit normalem Fahrkomfort und normaler Fahrsicherheit (gebremst und ungebremst).
  • Achsen PLUS: mit mehr Fahrkomfort und mehr Fahrsicherheit (gebremst und ungebremst).
  • Achsen PREMIUM PROFI: mit maximalem Fahrkomfort und maximaler Sicherheit (gebremst). 

Auch bei den übrigen Komponenten unserer Anhängerachsen setzen wir auf hochbelastbare Bauteile. So werden serienmäßig bestimmte Bremmstrommeln mit Kühlrippen versehen, um die Wärmeabführung zu verbessern. Unsere Kugellager werden großzügig für eine Laufleistung von bis zu 200.000 km ausgelegt. Durch die Schmierung mit einem Spezialfett sind diese über die gesamte Nutzungsdauer hinweg wartungsfrei. Der Reifenverschleiß wird durch eine werkseitig festeingestellte Vorspur (bei Achsen des Typs Delta und Plus) auf ein Mindestmaß gesenkt. Das Nachrüsten von Stoßdämpfern ist je nach Variante durch steckbare Halterungen ohne Schweißen möglich. Auch die schraubbare Radbremse lässt sich mit wenig Zeitaufwand austauschen.

Die optimale Federung für Anhänger

Mit Einzelradaufhängung und der AL-KO Sechskant-Gummifederung schaffen Sie die Voraussetzungen für eine sichere und schonende Fahrt. Die Federung nimmt Fahrbahnunebenheiten über die Einzelradaufhängung auf und dämpft sie über große Federwege effizient ab. 

Mit der Federung entstehen ihnen keine zusätzlichen Kosten. Wir erreichen den größten Federweg aller Gummifeder-Anhängerachsen durch eine Konstruktion aus Dreikant-Innenrohr und dem Sechskant-Außenrohr. So wird das dazwischenliegende Gummi nicht gequetscht, sondern hat Raum zum Arbeiten (Walken). Wird die Federung aktiviert, „beruhigt“ sie sich dank der hohen Eigendämpfung innerhalb kurzer Zeit wieder. Die effiziente Federung ermöglicht damit den schonenden Transport von Möbeln, Elektronikartikeln und anderen wertvollen Gütern.

sechskanntgummifederung

 

 

AL-KO Anhängerachsen für Fahrstabilität und hohen Komfort

​Auch bei den übrigen Komponenten unserer Anhängerachsen setzen wir auf hochbelastbare Bauteile. So werden serienmäßig bestimmte Bremmstrommeln mit Kühlrippen versehen, um die Wärmeabführung zu verbessern. Unsere Kugellager werden großzügig für e​Bei Kurvenfahrten wirkt die Fliehkraft besonders stark auf Gespanne. 

Die Belastung auf das kurvenäußere Rad steigt, das innenliegende Rad kann bei engen Radien und hohen Geschwindigkeiten sogar von der Fahrbahn abheben. Durch Einzelradaufhängungen und Schräglenkerachsen wirken die AL-KO Anhängerachsen der Fliehkraft entgegen. Schwinghebel übertragen die Fliehkraft so auf den Achsstummel, dass der negative Radsturz (Neigung des Rads zum Anhänger) vergrößert wird. Auf diese Weise wirkt das Rad der Fliehkraft entgegen und die stabilisierende Seitenführungskraft erhöht sich.ine Laufleistung von bis zu 200.000 km ausgelegt.

euro_delta_schraeglenkerachse